Teka – Cook your way to life

Steakmaster: Steaks wie vom Profi

 

Mit dem Steakmaster hat Teka den weltweit einzigen Backofen im Sortiment, der entwickelt wurde, um zu Hause perfekte Steaks zuzubereiten. Der Kenner weiß, für die krosse Kruste und die charakteristischen Röstaromen, die durch den Maillard Effekt entstehen, braucht es hohe Temperaturen.

www.teka.com

Bei Fragen zu einem Produkt wenden Sie sich bitte an den Kundendienst unter
0209 401 631 oder

teka@kueppersbusch.de

Die Nutzung dieser vielfältigen Funktionen ist einfach und komfortabel. Mit der „Chef“ Taste lassen sich alle Möglichkeiten anwählen, die die jeweils richtige Temperatureinstellung für Ihre Lebensmittel aktiviert.
Dank der neuen SlideCooking Funktion lässt sich benötigte Leistungsstufe zusätzlich durch einfaches Verschieben des Kochgeschirrs anpassen: Im vorderen Bereich befindet sich die Zone mit der höchsten Temperatur, über eine mittlere Temperaturzone schwächt die Leistung nach hinten ab, wo das Kochfeld die geringste Temperatur misst und beispielsweise Gerichte warmgehalten werden können.

Der SuperPower Grill erreicht erzielt problemlos bis zu 700 Grad. Lediglich den Steaktyp aus 5 verschiedenen Fleischcuts und 2 verschiedenen Fischsorten auswählen, die Dicke des Steaks angeben und sich zwischen Raw, Medium oder Well Done entscheiden, den Rest erledigt der Steakmaster. Natürlich muss es nicht jeden Tag Steak sein: Mit dem selbstreinigenden Steakmaster lassen sich zahlreiche Gerichte sowohl braten als auch backen. Mit insgesamt 20 internationalen Automatikprogrammen lassen sich Temperatur, Zeit und Heizmethode optimal auf zahlreiche Gerichte einstellen.

Flex: mit sieben Funktionen zum perfekten Gar-Ergebnis

Das neue Teka Induktionskochfeld DirectSense kombiniert ein voll flexibles Kochfeld mit modernster Temperaturregelung

Das neue Teka Induktionskochfeld DirectSense bietet vielfältige Möglichkeiten für ein perfektes Garerlebnis. Von einer traditionellen Nutzung mit 4 einzelnen Induktionszonen bis hin zu einer Full Flex Induktion, mit der der Nutzer auch übergroßes Kochgeschirr über die gesamte Oberfläche des Kochfeldes nutzen kann. Mit der Teka Slidersteuerung lassen sich Kochzonen nun noch schneller und genauer steuern: Es genügt mit dem Finger sanft über die Sliderfläche zu streichen, um die Temperatur stufenlos hoch- und herunter zu regeln.

Darüber hinaus bietet DirectSense sieben intuitive Funktionen zur Direktanwahl. So findet sich für jedes Gericht die perfekte Temperatur:

  • Braten in der Pfanne bei 190°C: Perfekt um Fisch, Omelette oder Hühnchen zuzubereiten.
  • Grill 200°C: Die perfekte Temperatur für rotes Fleisch oder Gemüse.
  • Frittieren bei 180°C: Die ideale Temperatur für alle Arten von frittierbaren Lebensmitteln
  • Sieden bei 98°C: Die perfekte Temperatur für Suppen und Eintöpfe.
  • Quickboiling 100°C: Ein Liter Wasser in nur 3 Minuten zum Kochen bringen.
  • Schmelzen bei 48°C: Perfekt zum Schmelzen von Schokolade oder zur Herstellung von Karamell, ohne die Gefahr anzubrennen.
  • Warmhalten 60°C: Mahlzeiten behalten ihre ideale Temperatur bis es an der Zeit ist, sie zu servieren.

Die Nutzung dieser vielfältigen Funktionen ist einfach und komfortabel. Mit der „Chef“ Taste lassen sich alle Möglichkeiten anwählen, die die jeweils richtige Temperatureinstellung für Ihre Lebensmittel aktiviert. Dank der neuen SlideCooking Funktion lässt sich benötigte Leistungsstufe zusätzlich durch einfaches Verschieben des Kochgeschirrs anpassen: Im vorderen Bereich befindet sich die Zone mit der höchsten Temperatur, über eine mittlere Temperaturzone schwächt die Leistung nach hinten ab, wo das Kochfeld die geringste Temperatur misst und beispielsweise Gerichte warmgehalten werden können.

Die Wandhaube MAESTRO DLH 1185 T punktet mit ansprechendem Design und komfortabler TouchControl Bedienung und ist sowohl im Abluft- als auch Umluftbetrieb einsetzbar.

Translate »