Symbiose aus Design und Technik

Kochen und Backen

nach Lust und Laune

 

 

1875 brachte Küppersbusch den ersten Ofen auf den deutschen Markt. In rund 40 Ländern zählt Küppersbusch zu den Premiummarken, wenn es um die Ausstattung von Privat- und Profiküchen geht. Dabei verbindet die Marke das industrielle Erbe einer soliden Herkunft mit zeitlosem Design, stilsicherer Individualität und modernster Funktionstechnik. Das beweisen nicht nur die Kochfelder und Backöfen des Unternehmens, sondern auch die neue Geschirrspülergeneration des Unternehmens:

Küppersbusch Hausgeräte GmbH

Küppersbuschstraße 2

D-45883 Gelsenkirchen

E-Mail: info@kueppersbusch.de

https://www.kueppersbusch-home.com

Händlersuche

Wenn das Kochfeld mit den Dunstabzug …

Küppersbusch Induktions-Muldenlüftungen sind Kochfeld und Dunstabzug in einem! Eine besonders effiziente Art des Abzuges, da Fett und Dämpfe direkt am Kochfeld abgezogen werden. Eine perfekte Lösung für offene Wohnküchen. Keine separate Dunstabzugshaube heißt aber auch mehr Freiheit bei der Küchenplanung.

Dem Einbau selbst unter dem Fenster steht nichts im Wege. Kommt beim Kochen der Muldenlüfter zum Einsatz, wird das mitgelieferte Lüftungsgitter eingesetzt. Mit der zusätzlichen Glasplatte lässt sich der Lüfter komplett abdecken.

Glas-Protection:

 

Die Oberfläche der Küppersbusch Muldenlüfter KMI 9850.0 und KMI 9800.0 und der Kochfelder KI 8820.0 und KI 6750.0 ist mit der SCHOTT CERAN® Miradur™ Beschichtung veredelt. Durch diese patentierte, besonders resistente Oberfläche ist das Kochfeld dauerhaft vor Kratzern geschützt und garantiert damit, dass das Kochfeld auch nach vielen Jahren wie neu aussieht. Zudem verleiht der metallische Look der Oberfläche dem Kochfeld eine faszinierende Optik.

VarioLine

– jetzt auch mit Muldenlüfter und Tepan Yaki

 

Für alle, die ihr Menü lieber individuell zusammenstellen, ist das VarioLine-Konzept von Küppersbusch die ideale Lösung. Dabei lassen sich hochwertige Einzelelemente zu einem einzigartigen Koch- und Arbeitsbereich zusammenstellen. Ob Induktion, Highlight, Gas oder alles in Kombination – die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Das ultraflache Design aller Elemente ist präzise aufeinander abgestimmt und bildet eine homogene und elegante Einheit. Der neue Muldenlüfter ist variabel zwischen den einzelnen Elementen einbaubar. Das Modul verfügt über eine elektronische Steuerung per Sensortasten und erreicht in der Intensivstufe nach EN61591 eine Leistung von 551 m³/h. Der Fettabscheidegrad liegt bei 96,7%. Das neue Modell ist für den Ab- und Umluftbetrieb geeignet und kann auch in Verbindung mit einem PlasmaMade Filter geplant werden.

 

Der neue Tepan Yaki Grill erweitert die Möglichkeiten des Kochens um ein Weiteres. Hiermit lassen sich alle Speisen sehr schnell, vor allem aber besonders schonend und leicht direkt auf der hart verchromten Grillzone zubereiten. Zwei getrennt schaltbare Tepan Zonen ermöglichen die gleichzeitige Zubereitung verschiedener Zutaten. Mit stufenlos einstellbaren Temperaturen zwischen 70°- und 250°C gelingen im Handumdrehen kulinarische Leckerbissen. Ob Gemüse, Fleisch oder Fisch- der Auswahl Ihrer Zutaten sind praktisch keine Grenzen gesetzt.

Shade of Grey

 

 

Passend zu den aktuellen Einrichtungstrends nimmt sich Küppersbusch der Architekten-Farbe Grau an. Ob in Kombination mit Beton, Stein und Holz, Küchenoberflächen in Verbindung mit der klassischen Farbe Weiß fügt sich die Küppersbusch-Geräteserie. „Shade of Grey“ harmonisch ein. Das abgetönte Mittelgrau unterstreicht mit seiner metallischen Anmutung die Wertigkeit der Materialien des Gerätes und der perfekten Technik, die sich dahinter verbirgt und steht gleichzeitig für Sachlichkeit viel Wärme.

Perfekt in Design und Funktion

 

 

Die Küppersbusch-Backofen-Serie K-.8 setzt jede Küche mit den Design-Varianten schwarz und grau richtig in Szene. Das TFT-Touch-Display mit Grafik- und Klarschriftanzeige bietet höchsten Bedienkomfort, der durch zahlreiche Automatikprogramme ergänzt wird. Bei der großen Auswahl an Automatikprogrammen, sind perfekte Ergebnisse vorprogrammiert.

Garen mit Dampf

Garen mit Dampf

Mit Dampfgar­Temperaturen von 30°C­100°C ist diese Funktion perfekt geeignet für Fisch, Gemüse, Obst, Reis, Kartoffeln oder Knödel. Fisch, bei einer Temperatur von ca. 70° C gegart, ist ein Geschmackserlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte! Aber auch Crème Caramel und andere empfindliche Gerichte gelingen spielend leicht durch die exakt eingehaltene Dampf-Temperatur.

Kombi-Dampfgaren:

Hier entsteht, durch ein Zusammenspiel von 50% Dampf und 50% Heißluft, dass perfekte Klima für Eierstich, Flans, Puddings, saftige Aufläufe und zum Regenerieren von Speisen.

Vario-Dampfgaren:

Die Kombination von 25% Dampf und 75% Heißluft, ist genau richtig für die Zubereitung von Brot, Brötchen, Fleisch­ und Geflügelgerichten.

Geschirrspülen par Excellence

Mit dem neuen Geschirrspüler-Sortiment deckt Küppersbusch alle vollintegrierten Einbaubereiche ab – von der klassischen 60cm Einbaunische über XXL Varianten bis hin zu einem 45cm breiten Modell.

Bis zu 15 internationale Maßgedecke finden in der neue Geräteserie Platz. Modellabhängig sind die neuen Geschirrspüler mit bis zu 9 Funktionen ausgestattet, die übersichtlich in einem LED Display angezeigt werden. Die flexiblen Einstellmöglichkeiten der Geschirrkörbe, inklusive serienmäßiger Besteckschublade, führen zu maximalem Bedienkomfort. Ein praktisches Detail sind zudem die integrierten Halterungen für Backbleche. Alle neuen Geräte sind technisch für einen Hocheinbau geeignet.

Geruchsneutrales Klima garantiert: Das neue Geschirrspüler Sortiment verfügt über diverse leistungsstarke Ausstattungsmerkmale. Das Topmodell G 6805.0 z.B. über die neue Funktion ionClean, die ein geruchsneutrales Klima im Innenraum des Geschirrspülers gewährleistet. Der integrierte Ionisierer verhindert, dass sich geruchsbildende Bakterien ansiedeln. Eine sparsamen LED-Innenraumbeleuchtung verleiht dem Gerät beim Ein- und Ausräumen ein stimmungsvolles Licht.

Flexscharnier Technik für einige Modelle: Ob lange oder extradicke Fronten, niedrige Sockelhöhen, moderne Scharniertechnik, die die Tür beim Öffnen nach oben schiebt, macht es möglich ein Anstoßen der Möbelfront am Sockel zu verhindern.

Mit dem neuen Geschirrspüler-Sortiment deckt Küppersbusch alle vollintegrierten Einbaubereiche ab – von der klassischen 60cm Einbaunische über XXL Varianten bis hin zu einem 45cm breiten Modell.

Bis zu 15 internationale Maßgedecke finden in der neue Geräteserie Platz. Modellabhängig sind die neuen Geschirrspüler mit bis zu 9 Funktionen ausgestattet, die übersichtlich in einem LED Display angezeigt werden. Die flexiblen Einstellmöglichkeiten der Geschirrkörbe, inklusive serienmäßiger Besteckschublade, führen zu maximalem Bedienkomfort. Ein praktisches Detail sind zudem die integrierten Halterungen für Backbleche. Alle neuen Geräte sind technisch für einen Hocheinbau geeignet.

Geruchsneutrales Klima garantiert: Das neue Geschirrspüler Sortiment verfügt über diverse leistungsstarke Ausstattungsmerkmale. Das Topmodell G 6805.0 z.B. über die neue Funktion ionClean, die ein geruchsneutrales Klima im Innenraum des Geschirrspülers gewährleistet. Der integrierte Ionisierer verhindert, dass sich geruchsbildende Bakterien ansiedeln. Eine sparsamen LED-Innenraumbeleuchtung verleiht dem Gerät beim Ein- und Ausräumen ein stimmungsvolles Licht.

Flexscharnier Technik für einige Modelle: Ob lange oder extradicke Fronten, niedrige Sockelhöhen, moderne Scharniertechnik, die die Tür beim Öffnen nach oben schiebt, macht es möglich ein Anstoßen der Möbelfront am Sockel zu verhindern.

Für edle Tropfen

 

 

Für den perfekten Weingenuss verfügen die Weinklimaschränke von Küppersbusch über bis zu drei Temperaturzonen, sodass jeder Wein seiner idealen Trinktemperatur entsprechend gelagert werden kann. Die optimale Temperatur kann dabei über eine elektronische Regelung eingestellt werden. Und damit auch alle Ihre Lieblingsweine Platz finden, fasst unser größter Weinklimaschrank bis zu 91 Flaschen.

Translate »