Kochen mit künstlicher Intelligenz

Kochen auf dem nächsten Level: Miele bringt künstliche Intelligenz in die Küche und präsentiert zur Ifa mit Smart Food ID, Smart Browning Control und CookAssist die Küchenhelfer der nächsten Generation. Die Kamera im Backofen erkennt Lebensmittel und steuert den Garprozess, ein anderer digitaler Helfer unterstützt Schritt für Schritt beim Braten: Mit neuen intelligenten Assistenzsystemen startet Miele in ein ganzheitlich digitales Kocherlebnis. Schaltzentrale für das Kochen und viele andere Anwendungen ist die Miele Smart Home App. Sie kommt in einem modernen Design, mit neuen Inhalten und macht so richtig Lust auf das smarte Zuhause.

Gesichtserkennung für das Gargut

2019 bringt Miele erstmals per Backofenkamera Bilder auf das Smartphone – den Garzustand auch außerhalb der Küche zu kontrollieren und mobil Einstellungen nachzujustieren, erweist sich als sehr komfortabel. Richtig intelligent wird es jetzt mit dem neuen Feature Smart Food ID. Hier erkennt die Backofenkamera, welche Speise der Anwender in den Ofen gibt: Kartoffelecken, Ofengemüse mediterran, Streuselkuchen …, der Backofen zeigt es im Display an; nur noch bestätigen, und schon startet das passende Automatikprogramm.

Das ist nicht nur äußerst komfortabel, sondern auch vielseitig, denn in einem ersten Schritt wird die Kamera über 20 Speisen erkennen. Und Smart Food ID lernt ständig hinzu, um weitere Speisen zu erkennen. Erster Testmarkt für die beiden smarten Helfer ist ab Ende dieses Jahres Dänemark. Ausgestattet mit der neuen Technik werden die Spitzenklasse-Backöfen der Generation 7000. Via Fernupdate sind beide Features schnell und komfortabel für Miele-Backöfen nachrüstbar

Foto: Miele

Smart Browning Control – Pizza ist fertig!

Bei der Zubereitung der perfekten Pizza unterstützt das neue Programm Smart Browning Control. Für den italienischen Klassiker wählt der Nutzer einfach im Display zwischen gefrorener oder frisch zubereiteter Pizza aus und startet den Vorgang. Die Kamera erkennt über die Bräunung, wann die Pizza fertig ist, und der Backofen schaltet ab. Smart Browning Control und Smart Food ID können ebenfalls mit dem exklusiven Feature TasteControl kombiniert werden, um Austrocknen durch Restwärme zu verhindern.

Foto: Miele

CookAssist – Braten leicht gemacht

Mit CookAssist macht Miele das Braten so leicht und sicher wie nie. Weil die App Schritt für Schritt durch den gesamten Bratprozess führt, gelingen anspruchsvolle Klassiker wie Steak, Lachsfilet oder Blaubeerpancakes selbst ohne jede Vorkenntnis auf den Punkt. Gleiches gilt für raffinierte Rezepte wie Süßkartoffelpfanne oder Auberginentapas. Häufiges Nachregulieren der Temperatur oder Anbrennen sind damit Vergangenheit.

Die App-basierte, ab sofort erhältliche Anwendung ist nutzbar auf allen KM 7000 Induktionskochfeldern mit der bewährten Funktion TempControl, die mit weiteren praktischen Feature aufwarten, wie z.B. einer Köchelstufe für gleichbleibendes Fortkochen bei geringer Hitze oder der Funktion „Warmhalten Plus“ für schonendes Erwärmen von Speisen. Die neuen TempControl-Kochfelder sind ab sofort, wahlweise in 75 oder 90 Zentimeter Breite, erhältlich.

Aktuell lassen sich insgesamt 15 Rezepte per CookAssistant zubereiten, an weiteren Rezepten arbeitet Miele mit Hochdruck, zum Beispiel in Kooperation mit dem Berliner Start-up KptnCook, an dem Miele beteiligt ist.

Durchdacht bis ins kleinste Detail

Auch bei den klassischen Programmen und Anwendungen haben die Miele-Backöfen und Herde der Generation 7000 einiges zu bieten: Mit ihrem großen Display und der M Touch-Steuerung lassen sie sich besonders intuitiv und zielsicher bedienen, der Bewegungssensor MotionReact reagiert aktiv und direkt auf den Nutzer und die an den Seiten angebrachten LEDLeuchtstäbe garantieren einen ungestörten Blick auf den gesamten Innenraum (BrilliantLight). Die patentierte PerfectClean-Oberflächenveredelung ermöglicht dank ihrer einzigartigen Antihaftwirkung eine einfache Reinigung des Garraums und von Zubehör wie Backblech und Bratrost. Wahlweise sind die Backöfen mit der Selbstreinigungsfunktion Pyrolyse ausgerüstet, die selbstständig Rückstände bei hohen Temperaturen beseitigt. Last but not least stechen die Herde und Backöfen der Generation 7000, wie alle Einbaugeräte von Miele, auch mit ihrer zeitlosen Eleganz hervor. Vier Designlinien bieten für jeden Stil und die individuelle Wohnsituation das passende Gerät.

Translate »