AEG präsentiert 5-Sterne-Erlebnisse für zuhause

Smart und intuitiv bedienbar

 

Dank intuitiver, vernetzter Technologien völlig neue Erfahrungen bei Kochen, Kühlen und Spülen sowie der Wäsche- und der Raumpflege Die AEG-Highlights auf der IFA 2019: Intuitive, innovative und vernetzte Premium-Geräte für Küche, Wäsche- sowie Raumpflege, die nahtlos miteinander und mit Partnern wie Google kommunizieren können. Darunter Weltpremieren, die das Kochen, den Umgang mit Lebensmitteln und das Waschen extrem erleichtern. Die intelligenten und praktischen AEG-Innovationen sind ganz darauf ausgelegt, jede Art von Hausarbeit zum 5-Sterne-Erlebnis zu machen.

Electrolux Hausgeräte GmbH
Fürther Straße 246
90429 Nürnberg

https://www.aeg.de

AEG Händlersuche

Foto: AEG

Vernetzter Waschtrockner AEG 9000 mit SensiDry®-Technologie

Noch bessere synchronisierte Waschgänge ermöglicht AEG mit dem weltweit ersten Waschtrockner mit Wärmepumpe. In nur drei Stunden wäscht und trocknet der AEG 9000 perfekt bis zu drei Kilogramm Wäsche. Mithilfe der zukunftsweisenden AEG-Technologie SensiDry® lässt sich das Pflegeprogramm optimal auf verschiedene Stoffe einstellen.

Ob Seide, Wolle oder wetterfeste Kleidung – alles wird gleichmäßig und gründlich gewaschen und getrocknet. Zudem wird jedes Kleidungsstück so pfleglich behandelt, dass es auch nach häufigem Tragen stets seine Form behält und in gutem Zustand bleibt. Aber die Wärmepumpe garantiert nicht nur eine hervorragende Trockenleistung. Im Vergleich zu Standard Waschtrocknern spart er bis zu 40 Prozent Energie und Wasser.

Foto: AEG

Foto: AEG

Foto: AEG

Foto: AEG

AEG-Highlights für die Küche:

Innovationen für besten Geschmack

Das bisher fortschrittlichste Induktions-Kochfeld SensePro von AEG ist mit dem weltweit ersten kabellosen und batterielosen Lebensmittelsensor ausgestattet. Egal ob man eine leckere Soße zubereitet, sein Steak medium oder well done braten oder das SousVide-Verfahren auf dem Herd anwenden möchte – das clevere Kochfeld fungiert als persönlicher Sous-Chef, der garantiert nichts anbrennen lässt. Der Touchscreen informiert darüber, wann die Pfanne oder das Öl zum Kochen bereit ist und bietet eine präzise Temperaturregelung innerhalb von 1 Grad Celsius an.

Dies ermöglichen Sensoren, die die Temperatur der Pfanne oder des Topfes messen und die Leistung je nach Bedarf automatisch anpassen. „Profiköche verwenden regelmäßig Sensoren, um zu wissen, wann das Gericht die richtige Kerntemperatur erreicht hat“, sagt Dagmar Büttner, Produkt Managerin für den Bereich Kochen bei Electrolux. „Mit dem Kochfeld lassen sich so nicht nur Ergebnisse wie im Restaurant erzielen, man kann damit auch auf dem Herd das SousVide-Verfahren anwenden – und so auch in der eigenen Küche alle Speisen auf perfekte Art und Weise zubereiten.“ Für ganz besondere Genusserlebnisse sorgt AEG mit einem Kochfeld, einer Mikrowelle und einem AEG CookView®-Backofen, die alle drei vernetzt arbeiten. Mit dem Ofen gelingt jede Mahlzeit perfekt, dank dreier Garmethoden: Hitze, Dampf und eine Kombination aus beiden. Im Kombi-Modus berechnet das Gerät automatisch das optimale Verhältnis von Wärme und Dampf. Mit der Steamify®-Funktion stellt er den richtigen Dampfpegel ein und bietet die Sicherheit, dass ein Gericht gelingt. Ob man Fleisch brät oder grillt, Brot backt, köstliche Desserts zubereitet oder wie Profi-Köche die Sous Vide-Funktion nutzt – zu all diesen Möglichkeiten bietet der Backofen seine intuitive Unterstützung an. Besonders innovativ: die CookView®-Kamera im Ofengriff. Sie ermöglicht es, das Essen während des Garens via Smartphone im Auge zu behalten – über die My AEG Kitchen App.

Foto: AEG

Cool – der vernetzte Kühlschrank

AEG French Door/ MultiDoor (MultiChill)

Dieser geräumige, viertürige Kühlschrank mit Gefrierteil verfügt über die MultiChill-Technologie für ein intuitives Temperaturmanagement. Die mittlere Schublade lässt sich ganz nach Bedarf auf Temperaturen von -2 bis +7 Grad einstellen. So ist stets für die genau richtige Kühle und die optimale Konsistenz gesorgt, ob man eine Panna Cotta oder eine kühle Pastete zubereitet. Und die Connectivity-Funktion bietet dabei höchst praktische Vorteile: Über die My AEG Kitchen App kann sie bereits im Supermarkt die Schnell-Gefrierfunktion „Frostmatic“ aktivieren, damit der Lebensmittel-Einkauf direkt zu Hause im Gefrierteil eingelagert werden kann und damit in der Kühlkette bleibt. Bei der Vorratshaltung erweist sich die Smarter FridgeCam™ als besonders nützlicher Helfer. Die intelligente Kamera nimmt jedes Mal ein Foto auf, wenn die Tür des Geräts geschlossen wird. So kann man über Smartphone oder Tablet überall und jederzeit – etwa im Supermarkt – feststellen, was noch im Kühlschrank ist und was fehlt. So erleichtert sie den Einkauf und hilft, die Verschwendung von Lebensmitteln zu minimieren.

Foto: AEG

Foto: AEG

Saubere Sache: die Geschirrspüler AEG ComfortLift mit QuickSelect

Die preisgekrönte ComfortLift®-Technologie macht dank flexiblem Unterkorb das Ein- und Ausräumen der Geschirrspülmaschine leichter denn je. Der untere Korb lässt sich mit einem Handgriff anheben, so dass man mühelos und ohne sich zu bücken das Geschirr hineinstellen oder herausnehmen kann. Dazu kommt QuickSelect, eine intuitive und berührungssensitive Nutzeroberfläche, die es ermöglicht, die gewünschte Laufzeit des Programms über einen Touch-Schieberegler einzustellen. Sie ist mit der Eco-Funktion des Gerätes verbunden. Der Vorteil: ein extrem sparsames Programm für alle denen es in dem Moment nicht auf Schnelligkeit ankommt. Mit der vernetzten Version hat auch das Rätselraten ein Ende, wann die Maschine gewartet werden muss. Über die App My AEG erhalten die Nutzer eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, damit der Geschirrspüler immer optimal funktioniert.

Foto: AEG

Expert Touch Ultraschall-Fleckentfernerstift: Retter aus der Not

Von Tinte über Rotwein bis hin zu Kaffeeflecken: Der neue Fleckentferner-Stift von AEG bekämpft Flecken mittels smarter Ultraschalltechnologie nicht nur effektiv vor dem Waschen, sondern schont dabei auch die Fasern der Kleidungsstücke – für ein perfektes Waschergebnis auch von sensiblen Stoffen. Die Anwendung ist kinderleicht: Vor dem Einsatz des AEG Expert Touch einfach etwas Wasser mit ein wenig Waschmittel vermengen und auf den Fleck auftragen. Im Anschluss die verunreinigte Stelle mit dem AEG Expert Touch Fleckentferner-Stift mittels kreisenden Bewegungen und leichtem Druck für circa zwei Minuten behandeln. Abschließend das Kleidungsstück wie gewohnt in die Waschmaschine geben. Die gezielte und schonende Vorbehandlung mit dem neuen Expert Touch von AEG sorgt im Handumdrehen für fleckenfreie Ergebnisse.

Foto: AEG

Raumpflege der leisen Art

Der AEG QX9 ist zugleich der eleganteste, nutzerfreundlichste und leiseste AEG-Akku-Staubsauger aller Zeiten. Mit seinem Design, das sich an hochwertigen Interieurs orientiert, passt der QX9 in jedes moderne, urbane Zuhause. Gefertigt aus hochwertigem, eloxiertem Aluminium von Leder-inspiriertem Finish ist dieser Handstaubsauger das ultimative Wohnaccessoire. Er ist ebenso leicht wie vielseitig und gestaltet die Hauspflege so mühelos wie noch nie. Kurz: Es gibt viel Neues zu entdecken auf der IFA. Und wer einen Blick in den Haushalt der Zukunft werfen möchte, ist bei AEG an der richtigen Adresse.

Mediathek

Translate »